Berlin September 2003

 

Bei unserem Besuch in unserer Bundeshauptstadt suchten wir zuerst einen Stellplatz, welchen wir dann auch in Spandau gefunden haben. Dieses Mal waren wir mit einem befreundeten Ehepaar unterwegs.

 Nachdem wir uns hier niedergelassen haben sind wir mit dem Bus, welcher direkt vor unserem Stellplatz hielt, in das Zentrum. Wir besichtigen erstmal die bekannten Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor

und das Sony Zentrum. Schließlich laufen wir noch über den Kurfürstendamm. Völlig erschöpft fahren wir nach einem anstrengenden Tag zurück zum Womo.

Am nächsten Tag warten weitere Blickpunkte Berlins auf uns. Auf unserem Programm stehen die Hackeschen Höfe. Frisch saniert, sind die Hackeschen Höfe derzeit einer der lebendigsten Orte Berlins - ob bei Tag oder Nacht.

Danach haben wir uns den Reichstag angesehen, der Sitz des Deutschen Bundestages ist Berlin. Bei der Besichtigung des Reichstages ist es fast schon ein Muss, die Glaskuppel hoch zu gehen.

 

Man hat einen wunderschönen Blick über Berlin. Ebenso haben wir uns die Bernauerstr.  

 

angesehen, dort steht noch ein Teil der Mauer und es befindet sich dort ein Museum über die Geschichte der Mauer und der dort lebenden Menschen.

Schließlich sehen wir uns noch den Funkturm

 und das rote Rathaus an,

bevor wir abends im Ku´dorf, der größten unterirdischen Disco Europas, den Abend ausklingen lassen. Dort lernen wir noch Bea und Andre kennen, sie stehen mit ihrem Womo neben uns auf dem Stellplatz. Mit dem letzten Bus fahren wir gemeinsam zum Platz.

Am folgenden Tag geht es zum Kadewe. Ein absoluter Pflichtbesuch für jeden Berlinbesucher. Zwischen kulinarischen Leckereien findet man hier auch Kleidung von bekannten Designern. Danach sehen wir uns noch Checkpoint Charlie an,

hier waren die Alliierten stationiert während die Mauer noch stand. Dann machen wir noch eine Bootsfahrt über die Spree und beenden den Abend mit unseren neuen Bekannten bei einem Bier auf dem Stellplatz. Am nächsten Morgen ist unser kleiner Ausflug leider zu Ende, die Heimfahrt beginnt.

 

zurück